Workshop: 
Portrait mit natürlichem Licht

Menschen optimal in Szene setzen zählt zu den schönsten und gleichzeitig wohl zu den anspruchsvolleren Motiven in der Welt der Fotografie.
Mit der richtigen Ausrüstung und Available- Light den Menschen ins richtige Licht rücken und dazu die passende Perspektive wählen. Dies werden wir zusammen lernen und erleben.

Voraussetzung:

  • Basiskenntnisse von Blende, Zeit und ISO sind im Grundsatz vorhanden, ansonsten kann ich den Grundkurs: kreativ fotografieren empfehlen
  • Digitale Spiegelreflexkamera oder Systemkamera
  • Voll geladener Kameraakku
  • Leere Speicherkarte
  • Von Vorteil: Objektiv im Bereich 35–135mm mit durchgehender lichtstarker Blendenöffnung

Allgemeine Informationen:

DATUM UND ZEIT: Sonntag, 12.03.2021, 9.00–12.00 Uhr
KURSLEVEL: Vorkenntnisse von Blende, ISO, Verschlusszeit sind hilfreich
KURSKOSTEN: CHF 195.00
TREFFPUNKT: Haupteingang Kollegium St. Michael
VORTEIL 1: Kleingruppe für einen optimalen Lernerfolg 
VORTEIL 2: Garantierte Durchführung ab 2 Teilnehmenden

Nice to have:

  • Festbrennweite 50mm F/1.8 oder 70–200mm F/2.8, 35mm F/1.4

Schwerpunkte:

  • Ausrüstung
  • Kameraeinstellungen
  • Licht sehen und verstehen
  • Posing 
  • Kreative Techniken

Allgemeine Infos: 

  • Ein bisschen Theorie und ganz viel Praxis; das ist das Motto von diesem Workshop. 
  • Der Kurs wird bei jedem Wetter durchgeführt
  • Rund eine Woche vor Kursbeginn, werden die Kursdetails per E-Mail verschickt.


Rückmeldung aus vergangenen Kursen:

Franz: Der Kurs war super interessant und abwechslungsreich. Ich habe sehr viel über die Langzeitbelichtung gelernt. 

Sebastian: Hat Spass gemacht. Man sieht, dass du das Fotografenfeuer hast.

Isabelle: Die drei Stunden verflogen im Nullkommanichts – Danke Pascal