Crash-Kurs:
Retusche mit Affinity Photo

Schneller, eleganter und noch leistungsstärker als je zuvor legt Affinity Photo die Messlatte für Software zur professionellen Bildbearbeitung erneut ein gutes Stück höher.

Dank der umfangreichen Werkzeugpalette, die speziell auf die Bedürfnisse von Kreativprofis und professionellen Fotografen zugeschnitten wurde, können Sie alle Ihre Bilder schnell und flexibel bearbeiten, retuschieren oder zu Montagen mit vielen Ebenen zusammensetzen. Das ist Affinity Photo.
Bei diesem Kurs wird auf den eigenen Geräten (Notebook) gearbeitet. Die Software kostet weniger als CHF 50.00 und kann für 10 Tage kostenlos getestet werden. Die Softwarelizenz ist im Kursgeld nicht inbegriffen.

Voraussetzung:

  • Grundkenntnisse von Bildbearbeitungsprogramme z. B. Adobe Photoshop Elements, Gimp oder Affinity Photo
  • Eigener Laptop mit vorinstalliertem Affinity Photo

Allgemeine Informationen:

  • DATUM UND :  Sa, 17.04.2021, 14–17 Uhr
  • KURSLEVEL: Beginner bis Fortgeschrittene
  • TREFFPUNKT: Haupteingang Kollegium St. Michael
  • KURSKOSTEN: CHF 195.00
  • DAUER: 3 Stunden
  • VORTEIL 1: Kleingruppe
  • VORTEL 2: Garantierte Durchführung ab 3 Personen

Retusche mit Affinity Photo: Schwerpunkte:

  • Praktische Voreinstellungen für Affinity Photo
  • Welche Pinsel eignen sich für welche Arbeit und wo sind die Schwächen?
  • Hautunreinheiten entfernen
  • Unerwünschte Haarsträhnen im Gesicht entfernen
  • Farben und Strukturen getrennt bearbeiten dank der Frequenztrennung
  • Falten abmildern / entfernen
  • Dodge&Burn (Aufhellen und Abdunkeln)
  • Haut abpudern Quick&Dirty)
  • Glanzstellen abmildern
  • Zähne aufhellen
  • Optional: Make-Up auftragen